AS Nancy-Lorraine – SC Bastia 1:0

Nancy Fußballer haben bis zur Perfektion Rettung Duell mit den rivalisierenden Bastia dank einem Tor nach etwa einer Stunde das Spiel beherrscht durch das nächste Verhältnis von 1 gewonnen: 0. Dank der Tabelle so weit gegeben Position 12 bis 24 Punkte, während Bastia Halle Bet-at-home sportwetten lastschrift am Rande bleibt in der zweiten Liga zu fallen. Mit zwanzig auf dem siebzehnten Platz nach oben zeigt und dies nur tun, mit einem Score von achtzehn Positionen Angers. Die Gäste am Samstag Duell spielte in shorthanded aus.

Auf unebenem Gelände, die beiden Teams zu Beginn des Spiels eher oťukávaly, in den ersten Torchancen kamen in der 39. Minute Bastia. Auf der linken Seite hat es bekanntlich Diallo, der zuerst den Ball gewonnen und dann war er vor dem Tor zu booten, Crivelliho. Er erschien allein vor Cernik, aber die Heimat Wache wurde mit großer Chirurgie und Ballon berühmt außerhalb der drei Pole verdrängt herausgezogen. Nach dem Seitenwechsel Nancy und Management verbunden konnte 51 Minuten erhalten.

Nach dem unnötigen Verlust von Mitte eine Verteidigung lief spät Held Issiar Dia konnte das Netz einen Torwart Lecu und gekräuselt zu werfen. Aber letztlich konnte das Ziel nicht durch die enge ofsajdovému Position zu erkennen.


In den nächsten vier Minuten auf eine hundert Optionen Coulibaly zu bekommen, die in den Strafraum rivalisierenden lief die wunderbare vertikal. Dann feuerte er jemand unbewacht aus acht Metern aber bleiben näher an ihrem Boden Versuch knapp verfehlt.

Nancy schließlich auf den Druck in ihren Gunsten in der 59. Minute zu nutzen. Nach einer schnellen Aktion Mitte Guidileye das Spiel auf die rechte Seite brachte, schickte er den Ball genau am Fuße des Isa und er wusste bereits, Beratung durch den Strafraum Grenze auf dem Landweg mit dem linken Stick geleitet um Torhüter zu besuchen. Im weiteren Verlauf des Bastia mussten mehr Risiko und geöffneten Fenster in der Defensive zu starten, verblasste Bet-at-home internet sportwetten ihre Hoffnungen weitere 86 Minuten.

Die erste Karte Auswahl Besuch erhielt die Allan Saint-Maximin, aber sie rote Farbe verdient hatte. Saint-Maximin ist Bet-at-home quotenvergleich sportwetten auf der Mitte des absolut unnötig vyšlápl auf Muratoriho, das Land ihn brutal stampfen hinter früh geschickt und hatte eine Hebelwirkung zu den Duschen. Bastia in den zehn Spieler haben bereits zu etwas geworden. In der nächsten Runde zu Hause zu versuchen, die zweite Nizza zu überraschen, wird Nancy kommen andere Wettbewerber von Caen zu landen.